Ein drehbarer Reboarder – eine neue Ära bei Axkid beginnt

Bei Axkid bricht eine neue Ära an, denn wir stellen unseren ersten drehbaren Kindersitz vor! Er heißt Axkid Spinkid, lässt sich um 180 Grad drehen und ist von 40-105 cm und bis zu 18kg zugelassen. Rückwärtsgerichtet, sicher und bequem – ein Held in jedem Familienalltag. Was kann man sich mehr einem Kindersitz noch wünschen?

Easy Reboarder mit Drehfunktion

Wir sind sehr stolz darauf, unseren ersten drehbaren Kindersitz mit ISOFIX vorzustellen! Die 180°-Drehfunktion macht das Rückwärtsfahren so bequem wie nie zuvor. Mit nur einer Hand kannst du den Kindersitz einfach zu dir drehen, um dein Kind beim Ein- und Aussteigen zu unterstützen. Axkid Spinkid lässt sich in nur 30 Sekunden korrekt einbauen. Der Einbau wird dir in fünf einfachen Schritten, die auf dem Kindersitz angebracht sind, erklärt. Mach dir keine Sorgen – Axkid Spinkid unterstützt dich bei einem sicheren Einbau in dein Fahrzeug.

spinkid blogpost

Axkid Spinkid ist ein anpassungsfähiger Autositz

Wir wissen, dass jedes Kind anders und in unterschiedlichem Tempo wächst. Deshalb ist Axkid Spinkid ein flexibler Kindersitz, der sich jedem Kind anpasst. Zum Beispiel durch diese zwei sehr nützlichen Funktionen:

  • 12 Kopfstützenpositionen: Die Kopfstütze lässt sich leicht an die Größe deines Kindes anpassen, da sie in 12 verschiedene Stufen eingestellt werden – ganz easy mit nur einer Handbewegung.
  • Verbessertes Sleep Well System: Du kannst die Neigung des Kindersitzes nach dem Einbau einfach einstellen. Das ist besonders beim Transport der kleinsten Fahrgäste sehr hilfreich. Doch versuche, deinen Kindersitz so aufrecht wie möglich zu verwenden, denn das ist sicherer.

Erfahre mehr über die Funktionen von Axkid Spinkid hier.

 

Die Kindersitzreise deines Kindes

(Babyschale) → drehbarer Kindersitz → Reboarder → Folgesitz

Ein drehbarer Kindersitz wird oftmals als Zwischenschritt betrachtet – als Lösung zwischen der Babyschale und einem bis zum Schulalter nutzbaren Reboarder. Axkid Spinkid ist von 40 bis 105 cm zugelassen und kann deshalb ab der Geburt anstelle der Babyschale verwendet werden. Unser neuer Kindersitz verfügt über eine extra Einlage, die das Autofahren für die Kleinsten sicher und bequem machst. Axkid Spinkid bietet dir als Elternteil also mehr Auswahlmöglichkeiten, um die Bedürfnisse deiner Familie zu erfüllen.

Axkid empfiehlt immer, so lange wie möglich rückwärtsgerichtet zu fahren. Es ist sicherer und dank der neuesten Kindersitz-Innovationen ist es auch möglich, bis 125 cm Körpergröße rückwärtszufahren. Nach der Zeit mit einem drehbaren Reboarder sollte der Sitz ein lange nutzbarer Reboarder sein, bevor dein Kind später vorwärtsgerichtet fährt. Denke daran: Länger rückwärts bedeutet länger sicher. Sieh dir hier alle Axkid Reboarder an, die bis 125 cm zugelassen sind.

Drehbare Kindersitze – FAQ’s

Eine neue Ära bei Axkid beginnt und wir verstehen, dass es viele Fragen rund um den neuen Axkid Spinkid gibt. Wir beantworten gern die häufigsten:

Was ist ein drehbarer Kindersitz?

Ein drehbarer Kindersitz ist ein Kindersitz, der sich drehen lässt. Axkid Spinkid ist ein rückwärtsgerichteter Kindersitz, der sich um 180° drehen lässt.

Wie sicher sind drehbare Kindersitze?

Unser drehbarer Kindersitz ist nach der neuesten R-129-Verordnung zugelassen und somit sicher für dein Kind. Außerdem ist Axkid Spinkid mit einem hochwertigen Gurt- und Sicherheitssystem des schwedischen Technologieanbieters Holmbergs® ausgestattet. Wir haben bei Axkid immer hohe interne Sicherheitsstandards für alle unsere Produkte. So werden wir auch den neuen drehbaren Reboarder Axkid Spinkid so bald wie möglich einem Plus-Test unterziehen. Das Crashlabor, das den schwedischen Plus-Test durchführt, aktualisiert derzeit sein Zulassungsverfahren und seine technische Ausrüstung. Aus diesem Grund können Kindersitze momentan nicht Plus-getestet werden. Dennoch ist Axkid Spinkid ein sicherer drehbarer Reboarder, der bereits strenge Tests durchlaufen hat.

Ab welchem Alter kann ich einen drehbaren Kindersitz verwenden?

Nach der neuesten Verordnung werden Kindersitze nach der Größe des Kindes zugelassen und nicht nach Alter. Der drehbare Reboarder von Axkid ist zugelassen für Kinder mit einer Körpergröße von 40 bis 105 cm und einem Körpergewicht von bis zu 18 kg. Bedenke, dass Altersangaben immer nur ein Richtwert sein können, denn jedes Kind ist einzigartig und alle Kinder haben unterschiedliche Proportionen. Axkid Spinkid kann von klein auf verwendet werden, in den meisten Fällen bereits ab der Geburt. Die Größen- und Gewichtsgrenze von Axkid Spinkid haben die meisten Kinder im Alter von 3 bis 4 Jahren erreicht.

Was sind die Vorteile eines drehbaren Kindersitzes?

Einer der vielen Vorteile eines drehbaren Kindersitzes ist seine Drehfunktion, denn sie erleichtert das Ein- und Aussteigen deines Kindes in beziehungsweise aus dem Kindersitz.